Mittwoch, 20. August 2008

Ringelnatter meets Miss Skully

Das Ringelnatter-Shirt hat eine Freundin gefunden, Miss Skully. Ausgewählt natürlich bei Lisa! Ich glaube, ich habe sie angesteckt mit meinem Totenkopf-Hang...

Kommentare:

Monsieur Fischer hat gesagt…

das scheint mode zu sein, habe eben gesehen, dass kafkas bubi auch mit totenkopf auf der brust in den kindergarten gegangen ist... wo führt das noch hin?

;-)

Frau Familienwahnsinn hat gesagt…

zurück zur piraterie??

hihi...

lg
brige

(bei uns läuft die supermama eben auch mit totenköpfen auf pulli und rock rum, das könnte vielleicht ein bisschen ansteckend sein...)

Pfeilinchen... hat gesagt…

hi hi... und ich war jetzt ganz tapfer und habe meine kleine jetzt zwei tage in anständigen klamotten in den kiga geschickt... heute morgen meinte sie dann:

JETZT REICHTS:

piraten-totenkopf-shirt und totenkopf-kurze-hosen angezogen und weg war sie...

tja.... das piratenschwert hat sie glücklicherweise zu hause vergessen!

lg maya

Frau Familienwahnsinn hat gesagt…

Lach! Am ERSTEN Kindsgitag wollte Lisa unbedingt ihren blauen Rock anziehen, der mit dem Totenkopfbändeli, der Kampfzwergin und dem Streifen Tarnmuster und als ob das nicht genug wäre, trug la mama eine Pulli mit etwa 12 Totenköpfen drauf. Ich glaube, bei der "alles-ist-perfekt"-Mütterschaft bin ich untendurch... :-D nicht, dass mir das was ausmachen würde...