Mittwoch, 9. September 2009

Wenn...

...man morgens zur Arbeit will und das Auto einen Platten hat
...man dann den Vater um sein Auto anbettelt
...man dann merkt dass das Fahrrad ebenfalls einen Platten hat
...man dann überlegt ob man frei nehmen soll
...man dann ein SMS vom Chef bekommt, sein Hund habe eine Magendrehung gehabt und er komme heute nicht
...man dann auf die Schwiegermutter wartet, die heute Kinderhütedienst hat und die normalerweise immer mit dem Fahrrad kommt
...man dann feststellt dass die Schwiegermutter ausnahmsweise zu Fuss gekommen ist, weil ihr Fahrrad ebenfalls einen Platten hat
...man dann das Uralt-Damenvelo aus dem Keller holt, das hinten und vorne Platten hat und eigentlich nur noch aus Sentimentalitätsgründen im Keller steht
...man dann auf zwei Felgen quitschend unter den fragenden Blicken der Anderen zum Vater fährt um sein Auto zu holen
...man dann doch noch eine Stunde später als geplant im Büro ankommt

...dann kann man eigentlich nur noch hoffen, dass der Tag nicht noch schlimmer kommt. Von wegen Glücksdatum 9.9.09. Also ich möchte heute nicht mehr heiraten, wenn ich es denn nicht schon getan hätte. Ich würde wetten der Standesbeamte hätten einen Platten und würde gar nicht erscheinen.

Kommentare:

Seelennahrung hat gesagt…

Tage wie dieser ... sollten unter einer dicken Bettdecke verbracht werden!

Mitfühlende und aufmunternde Grüße
Sonja

"fabuscreativ" hat gesagt…

Ich verkneife mir jetzt das Grinsen...gell ;-))))
Wünsche dir einen wunderschönen *Rest* Tag!!!!!Knuddel dich .....
Liebste gRüsse GabiB.ingpx